Fehlfunktion im Durchlauferhitzer

Die Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Lehmen, Kobern und Gondorf wurden an jenem Sonntag gegen 22.57 Uhr mit dem Stichwort "Explosion im Badezimmer" alarmiert. Eine Fehlfunktion in einem Durchlauferhitzer führte zu starken Funkenschlag, Rauchentwicklung und Wasseraustritt, worauf die erschrockenen Bewohner einen Notruf bei der Rettungsleitstelle in Mayen abgaben.

Die eingesetzten Kräfte, die bereits wenige Minuten nach der Alarmierung an der Einsatzstelle eintrafen, konnten schnell Entwarnung geben. Nachdem verschließen des Wasserhaupthahnes und durchlüften des Gebäudes, konnten keine weiteren Schäden festgestellt werden. Nach elektrotechnischer Abklärung und Sicherung konnte der Einsatz nach ca. 30Minuten beendet werden.

Eingesetzte Kräfte:

- Feuerwehr Lehmen mit Tragkraftspritzenfahrzeug

- Feuerwehr Kobern mit Tanklöschfahrzeug (TLF 16/25)

- PW Brodenbach mit einem Fahrzeug

- Rettungswache Löf mit einem Rettungswagen (RTW MY 11/83/1)

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Verkehrsunfall LKW BAB 61 (ELW-Einsatz)

Ein LKW - Sattelschlepper geriet auf der Anschlussstelle Waldesch der BAB 61 in Fahrtrichtung Norden von der Regennassen Fahrbahn, durchbrach eine Schutzblanke und kam im Graben zum stehen. Aus dem Be

Abgestürzter Gleitschirmflieger

Anwohner aus der Gemarkung Wolken setzen einen Notruf ab und meldeten der Rettungsleitstelle Mayen, dass zwischen dem Gemeindegebieten von Wolken und Kobern - Gondorf ein Gleitschirmflieger abgestürzt