03 Brandeinsatz

Um 14.23 Uhr wurde die Einheiten aus Lehmen, Kobern-Gondorf und Dreckenach zu einem Brandeinsatz in der Hauptstraße alarmiert. Desweiteren wurde der ELW aus Oberfell eingesetzt.

Unter PA-Einsatz konnte der Brand gelöscht werden. Die enorme Hitzeentwicklung erschwerte die weitere Erkundung sowie die Aufräumarbeiten. Im Einsatzverlauf zeigte sich das weitere PA-Träger benötigt werden. Die Einsatzleitung ließ daraufhin die Einheit aus Dieblich nachalarmieren.

Nach Beendigung der Löscharbeiten wurde eine Brandwache bis 22.00 Uhr eingerichtet.

Die eingesetzten Feuerwehren bedanken sich bei allen Bewohnern welche an diesem heißen Sommertag die Einsatzkräfte mit kühlen Getränken versorgten.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

02 Hilfeleistung - Wespen

Ein Wespennest an der Besucherplattform der Schleuse Lehmen sorgte für zahlreiche Wespenstiche bei Urlaubern die sich einen Überblick über das Bauvorhaben verschaffen wollten. Diese informierten 21.10

01 Brandeinsatz / Fehlalarm

" Feuerschein mit starker Rauchentwicklung", so lautete die Alarmierung der Löschgruppe Lehmen um 00.18 Uhr. Nach der Erkundung durch den Gruppenführer stellte sich heraus das es sich um ein Lagerfeue