top of page

08/2024 Rauchentwicklung im Freien B1.05

Heute wurden wir um 20:45 Uhr per App und Funkmelder alarmiert.


Aus Oberfell war ein Lichtblitz und Rauchentwicklung in Richtung Schleuse Lehmen gemeldet worden. Dies wurde durch die Schleuse Lehmen bestätigt. Nähere Angaben konnten nicht gemacht werden, da es schon dunkel war.


Wir erkundeten die B 416 bis zum Parkplatz. Dann befuhren wir den Weg zwischen Mosel und Kleingärten. Ein Angler kam auf uns zu und bestätigte die Beobachtungen. Er verortete das Geschehen in Richtung Schieferbergwerk auf der Mosel.


Die Erkundung mit Taschenlampen und Außenscheinwerfer bis Kattenes blieb erfolglos.

Auf dem Rückweg leuchteten wir den Uferbereich und die Mosel erneut ab.

Wir konnten nichts feststellen.


So rückten wir wieder ein.









Comentarios


Los comentarios se han desactivado.
bottom of page