Herzlich Willkommen!

1/25
Letzte Einsätze

Aktuelles

15.11.2021

Kameradschaftsabend der Freiwilligen Feuerwehr Lehmen

 

Nach pandemiebedingter Pause im vergangenen Jahr trafen sich am 13.11.2021 die KameradInnen mit PartnerInnen zum traditionellen Martinsessen im Würzlayhof.

 

In seiner Ansprache ging Wehrführer Gerd Sesterhenn auf die Herausforderungen ein, die aktuell die Arbeit der Feuerwehren beeinflussen. Er wies auf die Notwendigkeit von Veränderungen in Vorbereitung und Durchführung von Einsätzen hin. Es gelte jedoch auch, an Traditionen festzuhalten, wo es weiterhin Sinn ergebe.

 

Dem Leitgedanken der Feuerwehr, nämlich Hilfe für Menschen in Notlagen, fühlen sich immer wieder Menschen verpflichtet, so Sesterhenn. Manche tun dies über viele Jahre hinweg. Der Kameradschaftsabend bildet daher auch immer wieder den Rahmen für Ernennungen und Beförderungen. Diese Aufgabe nahm Verbandsbürgermeister Bruno Seibeld wahr. 

 

Franzi und Doro Gemmel wurden zu Feuerwehrfrauen ernannt, Klaus Breitkreutz zum Feuerwehrmann. Für Constantin Breitkreutz erfolgte die Beförderung zum Oberfeuerwehrmann. 

 

Für 15jährige aktive Tätigkeit wurden Jan Meihsner und Horst Altmeppen mit dem Feuerwehrehrenzeichen in Bronze geehrt. 

 

Das silberne Ehrenzeichen für ihren 25jährigen aktiven Dienst erhielten Stephan Waldecker und Martin Flöck. 

 

Anschließend wurden Horst Altmeppen und Rainer Meihsner wegen Erreichens der Altersgrenze aus dem aktiven Dienst entpflichtet.

 

Herr Seibeld hob in seiner Rede die große Bedeutung des Feuerwehrdienstes für das Wohl der Mitmenschen hervor und bedankte sich bei allen Aktiven, besonders jedoch bei den Geehrten, für ihren langjährigen Dienst.

 

Mit gutem Essen, leckerem Wein und netten Gesprächen saß man anschließend noch zusammen und ließ den Abend gemütlich ausklingen.

.

#Immerda #DuKannstFeuerwehr #DeineHeimatDeineFeuerwehr #HelferInDerNot #VGRheinMosel #HelfenKannJeder #ehrenamt 

FFW Lehmen ME 2021 IMG_1987.jpg