Gasgeruch

16 Dec 2006

Am späten Morgen wurden die Feuerwehren aus Lehmen und Kobern in die Abt - Theoderichstr. mit dem Stichwort Gasgeruch alarmiert.

Das betroffene Einfamilienhaus wurde evakuiert und der Gashaupthahn des Hausanschlusses geschlossen.

Sofort verständigtes Fachpersonal von dem zuständigen Energieversorger fanden eine kleine Lekage, die später repariert werden konnte.

 

Eingesetzte Kräfte:

- Feuerwehr Lehmen mit Tragkraftspritzenfahrzeug

- Feuerwehr Kobern mit Tanklöschfahrzeug (TLF 16/25)

- PW Brodenbach mit einem Fahrzeug

 

Share on Facebook
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload