Unterstützung Polizei

29 Oct 2005

Gegen 12 Uhr alarmierte uns die Schutzpolizei zu einer Personensuche zur Unterstützung hinzu.

Nach kurzer Lagebesprechung im Feuerwehrhaus Kobern, wurde der Großraum Lehmen abgesucht.

Gegen 14 Uhr wurde der Einsatz beendet.

 

Eingesetzte Kräfte:

- Feuerwehr Lehmen mit Tragkraftspritzenfahrzeug und Einsatzleitwagen (ELW 1)

- Feuerwehr Kobern mit Tanklöschfahrzeug (TLF 16/25), Rüstwagen (RW 1), Mannschaftstransportfahrzeug (MTF)

- Feuerwehr Gondorf mit TSF

- Polizeiwache Brodenbach mit einem Fahrzeug

- Hubschrauber der Bereitschaftspolizei Rheinland - Pfalz aus Winningen

Share on Facebook
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload