Großbrand Alken

11 Jun 2005

Gegen 2 Uhr am frühen Morgen wurde die Feuerwehr Lehmen zu einem Brand eines Gastronomiebetriebes nach Alken alarmiert.

Als Auftrag galt es den Einsatzleitwagen zu besetzen und Atemschutzgeräteträger zu stellen.

Gegen 6.00 Uhr war der Einsatz beendet.

 

Eingesetzte Kräfte:

- Feuerwehr Alken mit LF 8/6, RW1 und MTF

- Feuerwehr Lehmen mit Tragkraftspritzenfahrzeug und Einsatzleitwagen (ELW 1)

- Feuerwehr Kobern mit Tanklöschfahrzeug (TLF 16/25)

- Feuerwehr Oberfell mit KLF und SW 2000 tr

- Feuerwehr Polch mit Drehleiter (DLK 18/12)

- Polizei aus Koblenz - Metternich (PI 2) mit einem Fahrzeug

Share on Facebook
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload