02/2020 Flächenbrand klein B1 zwischen Nikolaushof und Ausoniusstein

Flächenbrand klein B1 zwischen Nikolaushof und Ausoniusstein

Heute wurden wir um 13:24 Uhr durch die Sirene, App und Funkmelder alarmiert.

Gemeldet war ein Flächenbrand klein B1 zwischen Nikolaushof und Ausoniusstein.

Auf der Anfahrt war leichte Rauchentwicklung am Waldrand zu erkennen.

Dank der großartigen Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Kobern war der Brand schnell unter Kontrolle. Die Einsatzmittel zur Vegetationsbrandbekämpfung hatten heute ihre erste Bewährungsprobe.

Nachdem der Waldrand mit der Wärmebildkamera erneut geprüft wurde, konnte noch ein Glutnest festgestellt werden. Zur Sicherheit wurde ein breiter Gürtel von Laub, Geäst und Unterholz befreit. Danach erneut gewässert.

Wir bedanken uns bei der Freiwilligen Feuerwehr Kobern für die Unterstützung.

Um 15:20 Uhr war der Einsatz für uns beendet.

#DukannstFeuerwehr #ehrenamt #immerda #DeineHeimatDeineFeuerwehr